Skip to Content

JmD - Glücklicher Erfolg in Rheinhausen

VfL Rheinhausen II - DJK Adler 07 Bottrop 13:14 (8:5)

Im Spiel gegen Rheinhausen traten wir ersatzgeschwächt an. Zu Beginn lief alles nach Plan und wir gingen mit 2:0 und dann 3:1 in Führung. Dann kamen jedoch unsere Pässe im Angriff nicht mehr an und wir gaben unseren Gegnern in der Deckung zu viel Platz, was uns einen Rückstand von drei Toren zur Halbzeitpause bescherte.

Nach der Pause lief unser Spiel wieder besser, wodurch wir den Rückstand in einen Vorsprung verwandeln konnten. Das Spiel verlief dann ausgeglichen, wobei sich keine Manschaft mit mehr als einem Tor absetzen konnte. Kurz vor Schluss bekam Rheinhausen einen Siebenmeter zugespochen, den Erik im Tor aber halten konnte. So gewannen wir am Ende glücklich mit 14:13.

Tore Adler:
Max Fortkamp 6,
Wojcich Paluch, Alex Schäfer, Lotta ter Wiel je 2,
Karim Poalzei, Iven Jankowski je 1