Skip to Content

JmD - Gute zweite Halbzeit sichert den Sieg

DJK Adler 07 Bottrop - HSG Ve/Ru/Ka II 17:11 (5:4)

Das Spiel gegen den in der Tabelle vor uns liegenden Ve-Ru-Ka wurde in der ersten Hälfte von den Abwehrreihen bestimmt. Leider hatten wir zu Beginn etwas Pech im Abschluss. Der gute gegnerische Torwart und der Pfosten sorgten dafür, dass Ve-Ru-Ka Mitte der ersten Hälfte mit zwei Toren in Führung lag. Mit viel Einsatzbereitschaft konnte der Rückstand aber noch in eine Halbzeitführung von einem Tor umgedreht werden.

In der zweiten Halbzeit wurde unser Angrffspiel immer besser. Mit mehr Bewegung im Angriff erspielten wir uns viele Tormöglichkeiten, die dann auch mit mehr Toren belohnt wurden. Die gute Abwehrleistung und der immer besser werdende Torwart Erik trugen dazu bei, dass ein zehn Torevorsprung herausgespielt werden konnte. Die Schlussphase gehörte wieder dem Gegner, da wir nicht mehr mit voller Konzentration spielten. Am Ende gewannen wir aber völlig verdient mit 17:11 Toren.

Tore Adler:
Jörn Radfeld 7
Max Fortkamp, Jonas Jopp je 4,
Alexander Schäfer, Felix Brum je 1