Skip to Content

JmD - Niederlagenserie beendet

HSG Ve/Ru/Ka - DJK Adler 07 Bottrop 8:13 (3:6)

Im Auswärtsspiel bei der HSG Ve/Ru/Ka konnte die D-Jugend nach drei Niederlagen in Folge wieder einen Sieg einfahren. Das Spiel begann zunächst ausgeglichen, so dass aus einer sicher stehenden Abwehr heraus bis Mitte der ersten Hälfte ein 2:2 gehalten wurde. Dann spielte sich auch der Angiff der Adleraner besser ein und mit einer weiterhin guten Defensive konnte trotz einiger vergebener Tempogegenstößen eine 3:6 Halbzeitführung herausgespielt werden.
Die zweite Hälfte begann erneut konzentriert, wodurch sich die Adler bis zur Mitte der zweiten Halbzeit einen Vorsprung von sechs Toren herausspielen konnten. Im weiteren Verlauf machte sich der Kräfteverschleiß bei den Gästen bemerkbar, wodurch es zu einigen ungenauen Zuspielen im Angriff kam. Auch wenn die Gegner dadurch noch einmal ein wenig aufholen konnten, gewann die D-Jugend am Ende verdient mit 8:13 Toren.

Tore Adler:
Max Fortkamp 7,
Lotta ter Wiel 4,
Jonas Jopp, Fabio Pizzinato je 1.