Skip to Content

JmD - Sieg beim Tabellendritten

SG VfB/TV Homberg - DJK Adler 07 Bottrop 14:17 (7:8)

Im Nachholspiel gegen Homberg erwischten wir keinen guten Start. Schnell lagen wir mit 2:0 zurück. Mit der Zeit kamen wir allerdings immer besser ins Spiel, konnten im Laufe der ersten Halbzeit zuerst ausgleichen und kurz vor Ende sogar in Führung gehen.
Motiviert kehrten wir aus der Kabine in die zweite Hälfte zurück, die zu Beginn ausgeglichen gestaltet wurde. Dann allerdings gerieten wir in eine Schwächephase mit vielen ungenauen Anspielen im Angriff. Wir hatten Glück, dass unser Gegner diese nur mit einem Vorsprung von zwei Toren bestrafte. Nach einigen Umstellungen wurde unser Spiel schließlich wieder besser und wir konnten den Rückstand aufholen. Da Homberg am Ende die Kräfte verließen, wurde in einer guten Schlussphase ein drei Tore Sieg herausgespielt.

Tore Adler:
Jörn Radfeld 8,
Jonas Jopp 4,
Wojciech Paluch 3,
Felix Brum, Max Fortkamp je 1