Skip to Content

JmD - Sieg zum Jahresabschluß

DJK Adler 07 Bottrop - SV Heißen 10:5 (5:2)

Das letzte Spiel im Jahr 2017 konnten wir erfolgreich mit einem Sieg abschließen.

Im Angriff konnten wir zu keiner Zeit unsere spielerische Überlegenheit in Tore umsetzen. Mit vielen ungenauen Anspielen und Unsicherheiten beim Ballfangen machten wir uns es selbst schwer, Tore zu erzielen. Dazu kamen noch ungenaue und hektische Torabschlüsse. Allerdings brachte eine gute Abwehrleistung in einer torarmen ersten Hälfte eine 5:2 Führung mit einem starken Erik im Tor, der fast alle Würfe der Gegner halten konnte.

Trotz taktischer Anweisungen in der Halbzeit, änderte sich in der zweiten Hälfte nicht viel. Zu behäbig spielten wir im Angriff, um das Spiel höher gewinnen zu können. Dafür konnte Karim in seinem ersten Handballspiel auch sein erstes Tor erzielen. Am Ende gewannen wir verdient gegen einen schwachen Gegner mit 10:5 Toren.

Tore Adler:
Jörn Radfeld 5,
Alex Schäfer, Jonas Jopp je 2,
Karim Popalzai 1.