Skip to Content

JmE1 - Souveräner Sieg

HC Wölfe Nordrhein II - DJK Adler 07 Bottrop 9:17 (5:9)

In das Spiel starteten die jungen Adleraner sehr konzentriert, jedoch wollte ihnen zunächst nicht gelingen, in Führung zu gehen. Zehn Minuten nach Spielbeginn stand es noch 4:4, bis sich die Offensive allmählich steigerte und die Bottroper dadurch bis zur Halbzeitpause einen Vorsprung von 5:9 erspielen konnten.
Die zweite Halbzeit begann, wie die erste aufhörte. Ein konzentriertes Abwehr- und Angriffsspiel ermöglichte den Adlern, die Führung auf ein 6:14 auszubauen. Auch in den letzten 10 Minuten ließen sich die Gäste durch ein souveränes Spiel die Führung nicht mehr nehmen und gewannen die Partie mit einem 9:17.

Tore Adler:
Lorenz 4,
Paul 3,
Fiete, Gerrit, Justin, Marlene je 2,
Adrian, Navid je 1.